Print Logo

 

Forschungsdaten für die Hochschul- und Wissenschaftsforschung

Logo Forschungsdatenzentrum Das Forschungsdatenzentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (fdz.DZHW) stellt Daten quantitativer und qualitativer Erhebungen des DZHW zur Verfügung. Zudem werden aufbereitete DZHW-
externe Daten aus dem Forschungsfeld archiviert und zur Sekundärnutzung bereitgestellt. Für wissenschaftliche Zwecke werden Scientific Use Files, für Lehrzwecke Campus Use Files angeboten. Die Dokumentation liegt in Deutsch und großenteils in Englisch vor. Die aktuell verfügbaren Daten werden hier aufgeführt und regelmäßig aktualisiert. Das fdz.DZHW arbeitet nach den Kriterien des Rats für Sozial-und Wirtschaftsdaten (RatSWD) und ist vorläufig durch diesen akkreditiert (finale Akkreditierung voraussichtlich im Dezember 2017 nach einem halben Jahr regulären Betrieb).

Das fdz.DZHW wurde von 2015 bis 2017 in einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt aufgebaut. Es hat zum 1. Juni 2017 seinen Betrieb aufgenommen und ist seither grundständig finanziert. So kann das fdz.DZHW als Infrastruktureinrichtung verlässlich Services für Datennutzerinnen und Datennutzer sowie eine dauerhafte Archivierung von Daten gewährleisten. Das fdz.DZHW, eingebettet in das DZHW, vereint Expertise zu Fragen der Sekundärnutzung und Archivierung sowie zur Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

Eine Seite mit zentralen Fragen und Antworten (FAQ) zur neuen Infrastruktur finden Sie hier.

Einen Flyer mit allen aktuellen Informationen finden Sie hier.

Gefördert von:
Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung Logo Rat für Sozial-und Wirtschaftsdaten

 

http://fdz.dzhw.eu/index_html
© Copyright 2017 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-532, Fax: 0511 450670-960, E-Mail: